Aktuelles

SPD Wuppertal fordert mehr barrierefreie Wohnungen

Die Wuppertaler SPD kritisiert die Pläne der CDU/FDP Landesregierung zur Reform der Landesbauordnung. Die frühere Rot-Grüne Landesregierung wollte erreichen, dass beim Bau von mehr als 8 Wohnungen mindestens eine rollstuhlgerechte Wohnung sein sollte. Bei mehr als 15 Wohnungen sollten es mindestens zwei sein. Der neue Gesetzentwurf sehe gar keine Quote mehr für rollstuhlgerechte Wohnungen vor.

26. April 2018 → Weiterlesen

Rückblick: AsF Wuppertal zu Besuch in Berlin

Vom 18. – 21.Februar 2018 war unsere AsF auf Einladung unseres MdB Helge Lindh zu Besuch in Berlin. Organisiert vom Bundespresseamt besuchten die Frauen diverse Stationen politischer Relevanz. Angefangen mit der Besichtigung des Plenarsaals des Deutschen Bundestags inklusive anschließender Diskussionsrunde mit dem MdB, über eine politische Stadtrundfahrt, einem Besuch im Bundesministerium für Familie, Jugend, Frauen und Senioren, bis hin zu einem Besuch des Willy-Brandt-Hauses mit anschließender Diskussion mit Judith Klose.