26. April 2018

Rückblick: AsF Wuppertal zu Besuch in Berlin

Vom 18. – 21.Februar 2018 war unsere AsF auf Einladung unseres MdB Helge Lindh zu Besuch in Berlin. Organisiert vom Bundespresseamt besuchten die Frauen diverse Stationen politischer Relevanz. Angefangen mit der Besichtigung des Plenarsaals des Deutschen Bundestags inklusive anschließender Diskussionsrunde mit dem MdB, über eine politische Stadtrundfahrt, einem Besuch im Bundesministerium für Familie, Jugend, Frauen und Senioren, bis hin zu einem Besuch des Willy-Brandt-Hauses mit anschließender Diskussion mit Judith Klose.

Spannend war hierbei sicherlich auch der Zeitpunkt der Reise: das Mitgliedervotum zur Großen Koalition war gerade angestoßen und die Lage in Berlin mehr als ungewiss.

An solch einer Informationsfahrt für politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger kann jeder unabhängig einer Parteizugehörigkeit teilnehmen. Jede/r Abgeordnete des Bundestags hat das Recht, pro Jahr dreimal eine Besuchergruppe à 50 Personen nach Berlin einzuladen. Wir bedanken uns bei Helge Lindh und dem BPA für die Einladung!

Foto: AsF Wuppertal

Foto: AsF Wuppertal