Aktuelles

Möglichkeiten zum Home-Office erleichtern

Die Digitalisierung verändert das Arbeitsleben. Das gilt auch für die zunehmende Möglichkeit, seine Arbeit zu Hause erledigen zu können. „Richtig gestaltet, bringt Home-Office für Arbeitnehmer und Arbeitgeber Vorteile.“, so SPD-Vorsitzender Servet Köksal. “Denn aktuelle Studien von Arbeitsmarktforschern zeigen, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die einen Teil ihrer Arbeit zu Hause erbringen, besonders motiviert sind.“

12. Juli 2019 → Weiterlesen

SPD-Wuppertal: Wohnen muss bezahlbar sein

„Die Mieten in Wuppertal sind in den letzten fünf Jahren um ca. 20% gestiegen. Das ist für viele Menschen ein großes Problem.“, so SPD-Vorsitzender Servet Köksal. Daher unterstützt die SPD die Pläne für eine deutliche Erhöhung des Wohngeldes. Es sei außerdem notwendig, dass mehr Bürgerinnen und Bürger einen Anspruch auf Wohngeld haben und diese Leistung regelmäßig der Preisentwicklung angepasst wird. Dadurch würden weniger Menschen z. B. auf ALG II oder Sozialhilfe angewiesen sein.

28. Juni 2019 → Weiterlesen

Tatkräftige Unterstützung aus Berlin und Düsseldorf!

2019-05-21 KlignbeilAm Dienstagabend freute sich die SPD in Wuppertal zusammen mit vielen Gästen darüber, dass der SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil aus Berlin ins Bergische Land kam, um die Wuppertalerinnen und Wuppertal im Europawahlkampf zu unterstützen. In dem öffentlichen Dialogabend unterstrich Klingbeil, dass es neben dem gemeinsamen Handel in Europa auch ein soziales Miteinander geben muss. Die SPD fordert hier unter anderem einen europäischen Mindestlohn, der sich am durchschnittlichen Einkommen des jeweiligen Landes orientiert. Unterstützt wurde der Generalsekretär durch den Fraktionsvorsitzenden der SPD im Düsseldorfer Landtag Thomas Kutschaty. Der Essener Sozialdemokrat und Justizminister in den Jahren 2010 bis 2017 wies darauf hin, dass Europa vor allem die Antwort für Frieden ist. “Diese Sicherheit seit 75 Jahren ist keine Selbstverständlichkeit” betonte Kutschaty.
Servet Köksal, Vorsitzender der SPD in Wuppertal, liegt auch die Steuergerechtigkeit am Herzen. „Es kann nicht sein, dass der lokale Bäcker seinen fiskalen Beitrag leistet und sich Teile der international operierenden Konzerne davon stehlen“, so Köksal.

22. Mai 2019 → Weiterlesen

Endspurt im Wahlkampf

2019-Euwa-01Es sind nur noch ein Dutzend Tage, bis die Wahlen zum Europaparlament stattfinden. Die Genossinnen und Genossen strengen sich richtig an. Jeder und jede, wie er kann. Straßenwahlkampf, Flyer verteilen, Veranstaltungen organisieren und/oder besuchen, Gespräche mit Nachbarn, Freunden und Kollegen führen.

Heute möchten wir die AG 60+ besonders in den Mittelpunkt stellen. Sie sind besonders aktiv, wenn andere Mitglieder arbeiten gehen oder in der Familie gebraucht werden. Ihr seid wirklich super!

15. Mai 2019 → Weiterlesen