30. April 2019

Sind die Würfel gefallen?! Einladung zum Spielenachmittag.

Einladung zum Spielenachmittag der SPD-Barmen um ein Zeichen gegen den Abriss des Seniorentreffs Bromberger Str. 28 zu setzen.

Spiel, Spaß, Spannung, diverse ehrenamtlich Aktive Menschen zu unterschiedlichsten Themen und eine Jahresbesucherzahl von mehr als 4.200 – wo gibt’s das alles auf einmal?

Genau, im Seniorentreff Bromberger Str 28.

Die SPD-Barmen möchte Dich herzlich zu einem Spielenachmittag einladen, um ein öffentlich wahrnehmbares Beispiel zu demonstrieren, warum diese wertvolle Einrichtung im ordentlichen Bauzustand nicht abgerissen werden sollte.

Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 03. Mai 2019, um 16:00 Uhr im Seniorentreff Bromberger Str. 28 statt. Egal ob Karten-, Würfel- oder Brettspiele – gespielt wird, was Spaß macht. Jeder kann mitmachen und auch eigene Spiele mitbringen. In gemütlicher Atmosphäre und bei Snacks und Getränken möchten wir mit Euch spielerisch ins Wochenende starten und über den Bedarf dieses Objektes informieren.

Je mehr Menschen an der Aktion teilnehmen, desto höher die Chancen, dass wir ein hörbares Zeichen für den Erhalt des Seniorentreffs in der Bromberger Straße setzen.

Das sogenannte Kernbündnis im Wuppertaler Stadtrat fordert aktuell den ersatzlosen Abriss des Seniorentreffs.

Wir sagen: ohne uns! Der Seniorentreff ist eine wichtige Einrichtung für die Quartiere Sedansberg, Rott und Hatzfeld und wird jährlich von über 4300 Personen genutzt. Viele ehrenamtliche Gruppen haben hier ihr Zuhause gefunden, eine adäquate Ersatzräumlichkeit ist nicht in Sicht.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!