08. Februar 2019

Chronologie Haltestellenumbau Ronsdorf Markt

Staasstraße

Seit über 7 Jahren beschäftigt uns inzwischen das Thema, dass wir die Haltestelle am Ronsdorfer Markt umbauen wollen. Hier noch mal eine Zusammenfassung zu dem Thema. Wir bleiben weiter dran.

 

 

22.11.2011

Die SPD Fraktion in der BV Ronsdorf beantragt, die Verwaltung zu bitten, die hochfrequentierte Bushaltestelle Ronsdorf Markt endlich  umzugestalten und einen Sachstandsbericht dazu abzugeben. Die Informationen dazu werden als sehr unbefriedigend angesehen.

 

23.11.2012

Die SPD Fraktion in der BV Ronsdorf beantragt, die Verwaltung zu bitten, die Haltestelle Ronsdorf Markt zu einem funktionstüchtigen Busknotenpunkt umzugestalten und fügt detaillierte Anlagen bei.

 

04.12.2012

In der Sitzung der BV Ronsdorf wird der Antrag der SPD Fraktion einstimmig angenommen und an die Verwaltung der Stadt Wuppertal weitergeleitet.

 

01.10.2013

In der Sitzung der BV Ronsdorf erinnert die SPD Fraktion an den Beschluss der BV , in den Doppelhaushalt 2014/2015 den Umbau der Bushaltestelle Ronsdorf Markt einzustellen und um Prüfung, ob dies berücksichtigt worden ist. Dem Rat der Stadt Wuppertal wird empfohlen, dementsprechend zu beschließen.

 

23./24.11.2015

In den Haushaltsberatungen zum Doppelhaushalt 2016/2017 wird zum ersten Mal die Umbaumaßnahme Haltestelle Ronsdorf Markt mit 120.000 € für 2020 in den Haushalt eingestellt.

Die Anfrage der BV Ronsdorf, warum diese Maßnahme nicht früher umgesetzt werden kann, wird seitens des Ressorts 104 mit „fehlender Priorität“ begründet.

 

11.04.2017

Die SPD Fraktion beantragt erneut, den im Haushaltsplan 2016/2017 für 2020 eingestellten Haltestellenumbau Ronsdorf Markt auf 2018 vorzuziehen und dementsprechend in den neuen Haushalt 2018/2019 so einzustellen. Auf die seit Jahren geführte Debatte zu diesem Thema wird nochmals hingewiesen.

 

25.04.2017

In der Sitzung der BV Ronsdorf wird der SPD Antrag wiederum einstimmig verabschiedet.

 

19.07.2017

Das Ressort 104 antwortet auf eine Anfrage der SPD BV Fraktion, dass die eingeplanten Mittel von 120.000 € zumindest auf das Jahr 2019 vorgezogen werden sollten und hat eine dementsprechende Meldung an die Kämmerei weitergeleitet.

 

15.08.2017

In einer Pressemitteilung informiert die SPD Fraktion der BV Ronsdorf , dass es durch die Intervention des Fachbereichs 104 die Möglichkeit zu einer früheren Umsetzung der Umbaumaßnahme Haltestelle Ronsdorf Markt geben könnte.

 

Situation im März 2018

Der Haushalt 2018/2019 wird im Herbst 2017 verabschiedet und die Planung sieht einen Umbau der Haltestelle Ronsdorf Markt für 2021 vor !!!

 

17.04.2018

Die SPD Fraktion bittet um eine persönliche Antwort von Herrn Slawig, warum der Umbau der Haltestelle Staasstr. in die Planung für das Jahr 2021 verschoben wurde.

 

17.07.2018

Nach 3 Monaten beantwortet Herr Slawig die Anfrage abschlägig (Anlage beigefügt).

 

 

SPD Fraktion in der Bezirksvertretung Ronsdorf

Harald Kroll

Fraktionsvorsitzender