04. September 2013

Wenn Zeichnungen klingen und Farben bewegen

Neue Kunstausstellung im Ronsdorfer Roter Rahmen:

Die Künstlerin und Architektin Ursula Medenwald zeigt ab dem 17. September 2013 erstmals in der Ronsdorfer Galerie Roter Rahmen ihre Malerei und Zeichnungen unter dem Motto: „Momente…“. Die Eröffnung findet um 19.30 Uhr in der Elias-Eller-Str. 37 mit Sven Wiertz statt. Medenwalds Werke, die auch Mischtechniken umfassen, zeigen Musiker des Wuppertaler Sinfonieorchesters und Tänzer des Pina-Bausch-Tanztheaters in Aktion.

Bildschirmfoto 2013-08-10 um 14.00.04