13. Juli 2016

Wechsel an der Spitze der SPD Vohwinkel – Georg Brodmann neuer Vorsitzender

Die SPD in Vohwinkel hat einen neuen Vorsitzenden. Georg Brodmann übernimmt das Amt von Heiner Fragemann, der die Funktion 18 Jahre innehatte. Gestern wurde er auf einer Mitgliederversammlung mit einstimmigen Votum gewählt. Brodmann ist seit vielen Jahren Mitglied der Bezirksvertretung und Sprecher der SPD-Fraktion. „Es kann keinen besseren als meinen Nachfolger geben. Georg Brodmann macht über lange Zeit bereits engagierte Politik für unser Stadtquartier. Er ist nah bei den Menschen und fest in Vohwinkel verwurzelt“, so Heiner Fragemann.

Der Wechsel an der Spitze der Vohwinkeler Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten war notwendig geworden, da Fragemann im April zum Vorsitzenden des SPD-Unterbezirks Wuppertal gewählt wurde. Fragemann betonte, dass ihm die Aufgabe des Vorsitzes in Vohwinkel nicht leicht gefallen sei, er aber seine Kräfte nun wesentlich auf die Führung der Wuppertaler SPD konzentriere müsse. Zudem bleibe er Vohwinkel als Bezirksbürgermeister und Stadtrat auch für die Zukunft erhalten. Darüber hinaus wurde Fragemann gestern als Beisitzer in den Vorstand der SPD-Vohwinkel gewählt.

Foto-Brod.-Frag.-06.07.16

Der neue Vorsitzende Georg Brodmann dankte für den großen Vertrauensbeweis und zollte dem Alt-Vorsitzenden Heiner Fragemann Respekt für seine geleistete Arbeit: „Du warst beinah 20 Jahre Stimme und Gesicht der Vohwinkeler SPD. Du hast Themen bewegt und vor allem Menschen. Du hast Akzente gesetzt und vieles an konkreten Projekten in Vohwinkel mit angeschoben. Den Stab von Dir zu übernehmen, macht mich stolz, aber auch ein wenig demütig, da Du große Fußstapfen hinterlassen hast.“ Brodmann betonte, dass er mit aller Kraft daran arbeiten werde, dass die SPD vor Ort weiter dazu beiträgt, dass Vohwinkel sich als lebens- und liebenswertes Stadtquartier im Wuppertaler Westen zukunftsfähig aufstellt.