Die Stichwahl!

Oberbürgermeisterwahl 2020

"Die SPD Wuppertal dankt Andreas Mucke für seine leidenschaftliche Arbeit während seiner gesamten Amtszeit für die Wuppertalerinnen und Wuppertaler. Andreas Mucke war immer für alle Bürgerinnen und Bürger offen und erreichbar. Wir sind auf seine Leistungen und sein Engagement stolz." sagt Servet Köksal, Vorsitzender der SPD Wuppertal.

Die Wuppertalerinnen und Wuppertaler haben die SPD zur stärksten Kraft im Rat als auch in 8 von 10 Bezirksvertretungen sowie im Integrationsausschuss gewählt. Das bedeutet, dass sich die Bürgerinnen und Bürger die Fortsetzung einer sozialdemokratischen Politik wünschen. Exakt dafür werde sich die SPD auch in Zukunft mit ganzer Kraft einsetzen. Dafür suche sie nun den Dialog mit den demokratischen Kräften.

Köksal gratuliert Prof. Schneidewind zum Sieg der Oberbürgermeisterwahl und wünscht ihm für die Amtsführung viel Glück. Abzuwarten sei, ob es Schneidewind gelingt, die Fokussierung des grün schwarzen Bündnisses auf ökologische Aspekte zu überwinden. Die soziale Frage bei ökonomischen und ökologischen Themen stets mitzudenken und in Einklang zu bringen, sei aus Sicht der SPD mehr denn je gefordert.

Eine erfolgreiche Verkehrswende setzt auf Angebote und Anreize und nicht auf Verbote und Bevormundung

„Alle Wuppertalerinnen und Wuppertaler, die sich eine soziale und verlässliche Politik wünschen, welche gute Arbeitsplätze, wirtschaftliche Entwicklung und Klimaschutz in Einklang mit sozialer Teilhabe bringt, bitten wir bei der Stichwahl am 27. September unseren Oberbürgermeister Andreas Mucke zu wählen.“ sagt Servet Köksal, Vorsitzender…

SPD-Ratsfraktion wählt Vorstand

Die SPD-Ratsfraktion hat nach der Kommunalwahl (13. September 2020) ihren neuen Fraktionsvorstand gewählt. Dilek Engin, Stadtverordnete für den Wahlkreis Friedrichsberg und bisher Beisitzerin im Fraktionsvorstand, wurde als neue stellvertretende Fraktionsvorsitzende gewählt.

Meldungen