Übersicht

Aktuelles

Wir wollen über die Zukunft reden. Reden Sie mit!

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und SPD-Bundestagskandidat Ingo Schäfer laden am 23. April 2021 um 16:30 Uhr zur Diskussion ein Im Rahmen einer „digitalen Deutschlandtour“ laden der SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und der SPD-Bundestagskandidat für Solingen, Remscheid, Wuppertal-Cronenberg und Wuppertal- Ronsdorf, Ingo Schäfer,…

Wuppertaler SPD ruft zum 2. Mentoring-Programm auf

Unter dem Motto „Heute an morgen denken!“ setzt die Wuppertaler SPD ihr Mentoring-Programm mit einer zweiten Auflage fort. Ab dem Startschuss mit einer digitalen Auftaktveranstaltung am Freitag, 26. März 2021, nehmen erfahrene Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker interessierte Mitglieder bis Ende November…

Gegen Verharmlosung, gegen Gewalt und für Zivilcourage!

Erklärung zum Internationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2021 der drei SPD-Unterbezirksvorsitzenden aus dem Bergischen Städtedreieck Vor 76 Jahren, am 27. Januar 1945, befreiten Verbände der „Roten Armee“ der Sowjetunion das nationalsozialistische…

Weihnachts- und Neujahrsgrüße (Videobotschaft)

Der SPD Unterbezirk Wuppertal wünscht Allen besinnliche Weihnachtstage sowie alles Gute und vor allen Dingen Gesundheit für das Jahr 2021. Für das entgegengebrachte Vertrauen und die vielfältige Hilfe und Mitarbeit im zurückliegenden Jahr bedanken wir uns ganz herzlich bei allen…

Stadtradeln – wir machen mit!

Auch dieses Jahr beteiligt sich die Wuppertaler SPD mit einem Team wieder beim STADTRADELN. Ziel von STADTRADELN ist es, möglichst viele Radkilometer beruflich und privat zurückzulegen. Nähere Informationen in diesem Beitrag.

SPD Wuppertal fordert besseren Schutz der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

„Die Arbeitsbedingungen in vielen Schlachthöfen und die Lebensbedingungen der dortigen Beschäftigten sind menschenunwürdig. Leiharbeit und Werkverträge müssen für das Schlachten, Zerlegen und die Verarbeitung von Fleisch verboten werden. Die Lebens- und Wohnverhältnisse von Saisonkräften in Gemeinschaftsunterkünften müssen Mindeststandards erfüllen, nicht nur in der Fleischindustrie sondern auch in der Baubranche und der Landwirtschaft. Faire Löhne sind kein Geschenk sondern eine Pflicht der Arbeitgeber.“, so SPD-Vorsitzender Servet Köksal. Die Zustände beim Unternehmen Tönnies haben deutlich gemacht, dass der Schutz ...

Unsere SPD in Wuppertal ist hervorragend aufgestellt für die Kommunalwahl.

Nach einstimmiger Beschlussfassung unseres Programms. Der rote Faden darin lautet: Soziale Gerechtigkeit, ökologische Verträglichkeit und nachhaltigen Fortschritt nicht als „Entweder oder“ sondern als „Sowohl als auch“ anzupacken *Nach Nominierung unseres Oberbürgermeisterkandidaten Andreas Mucke mit einem grandiosen Ergebnis *Nach Aufstellung von…

„Solidarisch ist man nicht allein!“ – Aufruf der SPD Wuppertal zum 1.Mai

Liebe Wuppertalerinnen , liebe Wuppertaler ,sie sind herzlich aufgerufen, sich gemeinsam mit den Gewerkschaften und dem DGB, am 1. Mai, zu solidarisieren: Für gute Arbeit! Für mehr Gerechtigkeit! Für eine weltoffene Gesellschaft! Erstmals in der Nachkriegszeit werden in diesem Jahr aufgrund von Corona leider keine Demos und Kundgebungen zum 1. Mai auf der Straße stattfinden. Das hält uns jedoch nicht davon ab, den auch in Zukunft dringend notwendigen Schulterschluss digital zu ziehen und wahrnehmbar zu demonstrieren. Dafür richtet der DGB am 1. Mai unter dem Motto "Solidarisch ist man nicht alleine!" eine Live-Sendung aus. Los geht´s um 11.00 Uhr.

SPD Wuppertal: Solidarisch mit unserem Bundestagsabgeordneten

In der Nacht auf Donnerstag gab es einen erneuten Anschlag auf das Wahlkreisbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Helge Lindh. „Wir stehen solidarisch zu Helge, der sich mit Herz und Hand für die Wuppertalerinnen und Wuppertaler einsetzt“, so SPD Vorsitzender Servet Köksal. „Es ist…