Übersicht

Presse

Kämmerer Kühn bringt Haushalt ein

In der  Sondersitzung des Rates hat Kämmerer und Stadtdirektor Dr. Stefan Kühn den Haushaltsplanentwurf eingebracht. Eine Kernaussage seiner Rede war, dass „der Haushaltsausgleich möglich ist“. Und, so wies Stefan Kühn darauf hin, dieses mit wichtigen „Investitionen in die Zukunft“. Dazu…

Bild: Jens Grossmann

Verwaltung verschläft Ratsbeschluss zur Fachkräfteentwicklung

Die fortgesetzte Missachtung von Ratsaufträgen und Gremienbeschlüssen ist aus mehrfacher Sicht problematisch Aufgrund des anhaltenden Fachkräftemangels und der veränderten Anforderungen in der Arbeitswelt hat der Rat der Stadt Wuppertal bereits 2021 die von Oberbürgermeister Prof. Dr. Schneidewind geleitete Verwaltung beauftragt,…

Köksal und Engin: „Friedrich Merz bedient wieder einmal blanken Populismus und rassistische Ressentiments“

Zu den jüngsten Äußerungen des CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz, der Schüler mit arabischem Migrationshintergrund als ‚kleine Paschas‘ bezeichnet, die ein enormes Integrationsproblem haben, erklären der Wuppertaler SPD-Vorsitzende Servet Köksal und die stellvertretende Vorsitzende Dilek Engin: „Friedrich Merz lenkt bewusst von unserer gesellschaftlichen…

Bild: Jens Grossmann

Klimaschutz und Klimafolgenanpassung voranbringen

„Wann werden die maßgeblichen Punkte in Sachen Klimaschutz und Klimafolgenanpassung von der Verwaltung angegangen? Nachhaltigkeits- und Klimastrategien sind notwendig. Genauso notwendig sind aber auch Maßnahmen im Bereich der praktischen Umsetzung des Klimaschutzes“, erklärt Arif Izgi, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion.

Einladung zum „Weihnachts-Talk“ am Samstag, 10.12.2022, 11 bis 13 Uhr mit Köksal und Engin bei Kaffee, selbstgebackenen Keksen und Kuchen

Servet Köksal und Dilek Engin, Vorsitzender und stellvertretende Vorsitzende der SPD Wuppertal, laden alle Interessierten zu einem “Weihnachts-Talk” in entspannter Atmosphäre bei Kaffee, selbstgebackenen Keksen und Kuchen ins SPD Ortsvereinsbüro Barmen, Sedanstr. 127, 42281 Wuppertal, ein. Hochpolitische und ernste Themen…

Kultur für alle 2.0

Am vergangenen Freitag lud die Arbeitsgemeinschaft SelbstAktiv der SPD im Bergischen Städtedreieck zu einem Besuch des Zentrums für verfolgte Künste nach Solingen-Gräfrath ein. Thema der Veranstaltung war u.a. das Thema „Barrierefreier Zugang zu Kulturangeboten“. Unter dem Motto "Kultur für alle - wir nehmen es wortwörtlich!" stellte Museumsdirektor Jürgen Kaumkötter das Zentrum vor. Er ging dabei besonders auf spezifische Aspekte der Zugänglichkeit für Besucherinnen und Besucher mit Behinderungen ein, machte die Vielfalt möglicher Barrieren deutlich und berichtete über Planungen und Perspektiven für die Zukunft.

Trauer um Bernd Engels

Der 1951 in Wuppertal geborene Bernd Engels ist am 8. Oktober 2022 im Alter von 71 Jahren verstorben. Heute wird in einer Trauerfeier in der Färberei Bernd Engels, langjähriger Vorsitzender des Wuppertaler Behindertenbeirats, gedacht. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten verneigen uns…

Autofreier Laurentiusplatz – Die Stadt für den Menschen gestalten

Seit Oktober 2021 ist die Friedrich-Ebert-Straße auf Höhe des Laurentiusplatzes autofrei. Über diese kurze Zeit hat sich der Laurentiusplatz verwandelt und frischen Wind in die Elberfelder Innenstadt gebracht. Am kommenden Mittwoch (24.08.22.) wird die Bezirksvertretung Elberfeld entscheiden, ob der Laurentiusplatz…

Wuppertaler SPD-Landtagsabgeordnete in wichtigen Ausschüssen

Die SPD-Landtagsfraktion hat ihre Ausschussbesetzungen für die neue Legislaturperiode bekanntgegeben. Die Wuppertaler Abgeordneten Andreas Bialas, Dilek Engin und Josef Neumann äußerten sich ausgesprochen zufrieden mit dem Ergebnis. „Unsere Interessenschwerpunkte und Wünsche sind berücksichtigt worden. Wir decken mit unseren Ausschüssen ein…

Bild: Jens Grossmann

Starke Stimme am Rhein: Ioannis Stergiopoulos im Fraktionsvorstand der LVR-SPD

Der Wuppertaler SPD-Stadtverordnete Ioannis Stergiopoulos ist in den Fraktionsvorstand der SPD in der Landschaftsversammlung Rheinland gewählt worden. „Dazu gratulieren wir ihm herzlich!“ erklärt Klaus Jürgen Reese, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion Wuppertal. „Ioannis Stergiopoulos, der unsere Stadt seit 2021 als Mitglied der…

Pressemitteilung der SPD Ronsdorf

Bürgerbüros sind wichtige Anlaufstellen für die Bürgerinnen und Bürger einer Stadt. Diese nicht nur zentral, sondern auch in den Stadtteilen vorzuhalten ist für uns besonders wichtig. „Kurze Wege sind nicht nur ein Service für Bürgerinnen und Bürger, sondern gerade auch…